GETEC Contracting:
Effizient. Wirtschaftlich. Umweltfreundlich.

GETEC ist Marktführer im Contracting, GETEC heat & power AG konzentriert sich dabei insbesondere auf die Erbringung von Contracting-Dienstleistungen für die Industrie im In- und Ausland und für komplexe Großliegenschaften sowie Kommunen, die Übernahme und den Betrieb von größeren Heiz- und Heizkraftwerken sowie die Erbringung von Energiedienstleistungen in den Bereichen Energieeffizienz und EPC-Contracting (Generalunternehmermodell) / Anlagenbau.

GETEC heat & power AG beliefert ihre Kunden sicher und kostengünstig mit Wärme, Kälte, Dampf und Strom. GETEC plant, baut, betreibt und finanziert die Energieversorgungseinrichtung. Außerdem übernehmen wir den Betrieb der Anlage, warten sie und setzen sie instand. Mit innovativer, moderner Technologie und optimiertem Energieträgereinsatz senkt GETEC Contracting spürbar die Energiekosten.

Mit unseren Energieeffizienzkonzepten reduzieren wir CO2-Emissionen und schonen die Umwelt. Dabei setzen wir auf einen breiten Brennstoffmix: Von regenerativen Energieträgern über das bewährte Erdgas bis hin zur besonders wirtschaftlichen Erzeugung von Energie auf der Basis des heimischen Brennstoffs Braunkohlenstaub - für jeden Kunden entwickeln wir die optimale Lösung.

Wir gestalten die Energiewende aktiv mit: Unsere dezentralen Kraftwerke vernetzen wir untereinander und schaffen so ein virtuelles Kraftwerk. Damit stellen wir Regelenergie bereit und stabilisieren so die durch das volatile Einspeisen der erneuerbaren Energien schwankenden Stromnetze.

Wir übernehmen mit transparenten Einkaufsstrategien das Brennstoff- und Strommanagement und sichern so wirtschaftliche Preise.

Mit GETEC Infra erweitern wir unser Dienstleistungsangebot für Industrie- und Chemieparks. Künftig übernehmen wir nicht nur die Energieversorgung, sondern bieten auch verbundene Dienstleistungen wie zum Beispiel Netzinfrastruktur, Wachschutz, Logistik, Wasser/Abwasser und vieles mehr an.

GETEC heat & power AG mit Stammsitz in Magdeburg ist Marktführer bei der thermischen Nutzung und Verbrennung von Stäuben, Schwach- und Sondergasen sowie Konvertierung von Treibhausgasen wie Lachgas. Für unsere Industriekunden haben wir das Prinzip der Wärmetransformation zur Marktreife gebracht. Damit ist es möglich, bisher nicht genutzte Abwärme auf den höheres Temperaturniveau zu bringen und damit für den Produktionsprozess einsetzbar zu machen – ohne zusätzlichen Energieeinsatz.

GETEC ist Ihr Partner für eine effiziente und umweltschonende Energieerzeugung.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Contracting-Modelle und weitere Energiedienstleistungen.

Aktuelle Meldungen

Mit Kopernikus die Energiewende meistern: GETEC beteiligt sich an Forschungsprojekt der Bundesregierung

27.04.2016 - GETEC wird sich an dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Kopernikus-Projekt für die Energiewende „Power-To-X“ beteiligen. Das Projekt wird von der DECHEMA, der RWTH Aachen und dem Forschungszentrum Jülich koordiniert und von Industriepartnern wie GETEC mit technischem Know-how unterstützt. Ziel des Kopernikus-Projektes... 
Erfahren Sie mehr »

Prof. Wagemann, Geschäftsführer der DECHEMA, zu Gesprächen bei GETEC: Zusammenarbeit mit Chemieindustrie wird intensiviert

08.04.2016 - Prof. Dr. Kurt Wagemann, renommierter Forscher auf dem Gebiet der Nutzung regenerativer Energieträger und Geschäftsführer der DECHEMA Gesellschaft für Chemische Technik und Biotechnologie e.V., hat sich am 1. April 2016 mit dem Vorstandssprecher der GETEC heat & power AG Volker Schulz zu Gesprächen im GETEC Stammhaus in Magdeburg getroffen. Auf der Tagesordnung... 
Erfahren Sie mehr »

Umweltfreundliche Standortsicherung GETEC und Reflex weihen neue Dampferzeugungsanlage ein

22.03.2016 - Am 22. März 2016 hat die Einweihung der neuen Dampferzeugungsanlage bei der Reflex GmbH & Co. KG in Düren stattgefunden. Die Anlage versorgt die traditionsreiche Papierfabrik mit Dampf. Der Energiedienstleister GETEC heat & power AG hatte die Energieerzeugungsanlage im Rahmen eines Contractings geplant, finanziert und errichtet und übernimmt für mehrere Jahre weitere... 
Erfahren Sie mehr »